Fritz Grubhofer

Die Werke Grubhofers lassen nur mehr im Ansatz Objekte der Abstraktion erkennen. Ihr künstlerischer Anspruch liegt im Spannungsverhältnis und Eigenwert von Farbe und Form, im Blick des Malers auf die von ihm erkannte und durch sein technisches Können vermittelbare Wahrheit, die den Dingen innewohnt.

1946
Geb. in Aschbach, Nö
1964 - 1971
Architekturstudium in Wien
Ausbildung in Zeichnen und Malen bei Univ. Prof. Rudolf Hermann Eisenmenger
1979
Studienreisen nach Afrika und USA
1982
Gruppenausstellung der Galerie 16, Wien
1987
Ausstellung im eigenen Atelier, Wien
1989
Ausstellung in der Galerie, Sacré Coeur, Pressbaum, Nö
1991
Einzelausstellung in der Galerie Eichgraben, Nö
1992
Ausstellung neuer Bilder im eigenen Atelier, Wien
1995
Einzelausstellung in den Wiener Ringstrassen Galerien
1998
Einzelausstellung in der Portfolio Kunst AG, Wien
2000
Ausstellung im Haus Impulse, Neusiedl am See, BL
2001
Gruppenausstellung im Rahmen der Windner Kulturtage, Winden am See, BL
2002
Studienreise nach Südafrika
2003 Ausstellung neuer Bilder im eigenen Atelier, Winden am See
2005 Gruppenausstellung in Winden am See
2005 Einzelausstellung bei FUNK International Austria, Wien
2006 Kulturzentrum Winden, Gruppenausstellung
Wandfries im Restaurant "Mole-West", Neusiedl am See

Fritz Grubhofer
7092 Winden am See
Tel.:0676 312 35 00

E-Mail: atelier@grubhofer.com

www.grubhofer.com