Gemeinde | Schulbücherei


RECHTZEITIG LESESTOFF FÜR DIE WEIHNACHTSFEIERTAGE HOLEN!


Gemeindebücherei sucht Mitarbeiter und neuen Leiter!

 

Im Laufe des Jahres 2019 muss die Nachfolge für den ehrenamtlichen Leiter der Gemeindebücherei geregelt werden.
Auch ea. MitarbeiterInnen werden gebraucht.

 

Personalanforderungen gemäß der Leitlinien LVBB/BVÖ: Mit einem Arbeitsaufwand von durchschnittlich 20 Stunden pro Woche muss gerechnet werden. Die/Der LeiterIn muss ausgebildet sein. Auch für das restliche Personal ist eine Ausbildung notwendig.

 

Voraussetzungen für die Teilnahme an der Ausbildung für nebenberufliche oder ehrenamtliche BibliothekarInnen ist eine etwa einjährige Tätigkeit in einer öffentlichen Bibliothek und die Abgabe einer aktuellen Jahresmeldung. Die Ausbildung dient nicht nur der befriedigenden Tätigkeit in einer öffentlichen Bibliothek, sondern ist seit 2010 auch Voraussetzung für die Gewährung der Büchereiförderung des Bundeskanzleramtes.


Mehr Information:

http://www.lvbb.bvoe.at/medien/Leitlinien_Bibliotheken_April-2018.pdf


Ehrenamtliche/r LeiterIn der Gemeindebücherei

 

Voraussetzungen / Fähigkeiten

für ehrenamtlichen Leiter und Stellvertreter

  • Sozialkompetenz und Teamarbeit
  • Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Digitale Dienste und Anwendungen
  •  Projektarbeit
  •  Gute EDV-Kenntnisse (Officeanwendungen sowie Grafik / Layout / CMS)
  •  Fremdsprachenkenntnisse: E
  •  Medienverständnis
  •  Verpflichtende Ausbildung zum ehrenamtlichen Bibliothekar (kann nach dem ersten Praxisjahr begonnen werden)

Aufgaben des Leiters

  • Budgetvoranschlag an den Träger
  •  Verhandlungen mit Sponsoren
  •  Wirtschaftliche und sparsame Verwendung der Fördermittel
  •  Berichtspflicht an:
    •  Träger
    •  Landesverband der Büchereien
    •   Buchverband Österreich
    •  Fördermittelgeber
    •  Unterrichtsministerium
    •  Bundeskanzleramt
  •  Erstellung der Jahresmeldungen zur Erlangung von öffentlichen Fördergeldern
  •  Erstellung und Abrechnung von Förderanträgen
  •  Kontakt zu benachbarten Büchereien
  •  Kontakt zu Bürgermeistern der Betreuungsgemeinden

Notwendiger Zeitaufwand pro Monat:

LeiterIn: ca. 60-80 Std/p.M. (inkl. Schulung)

 

Ehrenamtlich, unentgeltlich. Fahrtkosten zur Fortbildung werden vom Träger übernommen.

 

Info zur Ausbildung |BVÖ

 

InteressentInnen wenden sich bitte an das Gemeindeamt Winden am See:

Telefon: 02160/8275

E-mail: post@winden.bgld.gv.at

Ehrenamtliche/r MitarbeiterIn

 

Arbeiten direkt am Medium (kann ein Mitarbeiter übernehmen – Einschulung!)

  • Auswahl der Medien
  • Bestellung
  • Inventarisierung
  • Betreuung der Öffnungszeiten
  •  Systematisierung / Verschlagwortung
  •  technische Buchbearbeitung
  •  Katalogisierung (EDV)
  •  Schlusskontrolle
  •  Ausscheiden von Medien
  •  Medienkontrolle
  •  Rezensionsarbeit

Aufgaben, die in der Öffentlichkeit stattfinden (Mitarbeiter nach 1 Jahr Praxis u. Besuch des 1. Ausbildungsmoduls)

  • Benutzungsdienst
  • ÖA / Pressearbeit / Veranstaltungsmanagement
  •  Autorengespräche / Veranstaltungsorganisation
  •  Materialbesorgung für Aktion Buchstart Burgenland
  •  Zusammenarbeit mit Netzwerk "Buch - Kunst - Kultur - NORD"

Weitere interne Aufgaben (Mitarbeiter nach Besuch des 2. Ausbildungsmoduls)

  •  Durchsicht der BESTSELLERlisten
  •  Medienbestellung und -einkauf
  •  Statistiken
  •  Kassenverwaltung, -kontrolle und monatliche Weiterleitung an Träger

Notwendiger Zeitaufwand pro Monat:

MitarbeiterIn: ca. 10-20 Std/p.M.

 

Ehrenamtlich, unentgeltlich. Fahrtkosten zur Fortbildung werden vom Träger übernommen.

 

InteressentInnen wenden sich bitte an das Gemeindeamt Winden am See:

Telefon: 02160/8275

E-mail: post@winden.bgld.gv.at

 



LH Hans Niessl eröffnete nach einem Rundgang mit Bgm. Erwin Preiner die neue Gemeinde | Schulbücherei in der Volksschule von Winden am See.

Namens des Landesverbandes Bibliotheken Burgenland (LVBB) überreichte die Regionalbetreuerin des Bezirks Neusiedl und Leiterin der Bücherei Wallern, Anita Ecker, dem Leiter der Bücherei Winden am See, Franz Weber, ein Buchpaket zur Eröffnung.

Viele Besucher waren gekommen um die neue Heimat der Bücher zu besuchen. Auch LH Hans Niessl lies es sich nicht nehmen die neue Bücherei zu besuchen. Wir haben auch mit dem Windener Bürgermeister Erwin Preiner gesprochen.



Gemeinde | Schulbücherei

Öffnungszeiten:

bis auf weiteres geschlossen!



Viele Jahre war die Bücherei im Gebäude des Gemeindeamtes untergebracht. Akuter Platzmangel und das Update auf eine zeitgemäße Bibliothek machte die Übersiedlung ins Gebäude der Volksschule (UG) notwendig, wo nun eine gemeinsame Bücherei - Gemeinde- UND Schulbücherei - untergebracht ist.

Neben dem Raum im UG gehört auch noch eine Lesezone im Bereich der Garderobe/Aula im EG zur Bücherei.

 

Die Gemeinde | Schulbücherei wird nun in eine moderne Bücherei, die den Anforderungen des Öffentlichen Büchereiwesens entspricht und gem. den Vorgaben des BKA folgende Ziele verfolgt, umgestellt:

 

- Modernisierung der öffentlichen Büchereien, verstärkt durch österreichische Literatur und neue Medien (CDs, DVDs, Hörbücher, E-Books, ...)

- Betrieb der Büchereien durch fach- und sachkundiges Personal

- Erweiterung des Medienbestandes

- Weiterentwicklung der öffentlichen Büchereien

- als Orte der Vermittlung von Wissen, Kunst und Kultur

- als Lese- und Medienkompetenzzentren

- als Orte der gesellschaftlichen Reflexion und Debatte

 

Ebenso steht die Katalogisierung und Systematisierung der einzelnen Medien durch Einpflegen in die Datenbank BiblioWeb mit ausführlichen Detailinformationen zu jedem einzelnen Medium an.

 

Online-Vernetzung - Bereitstellung der Daten im Internet via webOPAC = Online Public Access Catalogue (öffentlich zugänglicher Online-Katalog, OPAC) ist ein über das Internet zugänglicher Bibliothekskatalog.

 

Der Austausch und die Zusammenarbeit mit anderen Büchereien und regelmäßige Veranstaltungen rund ums Lesen stehen ebenfalls auf dem Programm der nächsten Monate.


Gemeinde Winden am See

1217-2017 - 800 Jahre

Kontakt

Gemeindeamt Winden am See

Hauptstraße 8

7092 Winden am See